Kummich News

Zurück zur Übersicht

Modellfamilie Fiat 500 wird noch moderner und starten ins Jahr 2021 mit aufgefrischter Modellpalette

Ausstattungsangebot neu strukturiert in die Varianten CULT, DOLCEVITA, CROSS und SPORT. Außerdem neue Karosseriefarben und noch moderneres Interieur. Effiziente und umweltfreundliche Motoren erfüllen Emissionsnorm Euro 6D-Final.

Nach dem neuen, vollelektrisch angetriebenen Fiat 500 und den überarbeiteten Baureihen Fiat Tipo und Fiat Panda eröffnet die Präsentation der neuen Modellfamilie Fiat 500 das Jahr 2021. Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L weisen nun neu strukturierte Ausstattungslinien auf und bieten zusätzliche Karosseriefarben sowie ein aufgefrischtes Innenraumdesign. Die Fiat 500 Familie Fiat macht damit die Wahl des eigenen Fahrzeugs noch einfacher, mit sehr unterschiedlichen Modellen in Bezug auf Vielseitigkeit und Design. Sie alle teilen sich die Basis: den ikonischen Fiat 500.

Über drei Millionen verkaufte Einheiten seit 2007 kennzeichnen den Erfolg des Fiat 500. Im Laufe der Jahre präsentierte Fiat regelmäßig Sondermodelle, die als Inspirationsquelle für den Modelljahrgang 2021 dienten. So wurde die Version MIRROR im Jahr 2018 für die Kunden entwickelt, denen Konnektivität und die neuesten Trends im Bereich Infotainment wichtig waren. Die 120TH Edition im Jahr 2019, präsentiert zum 120. Geburtstag von Fiat, waren die bis dahin elegantesten und am besten vernetzten Modellvarianten aller Zeiten.

Drei neue Ausstattungslinien
Die Modellfamilie Fiat 500 startet in das Jahr 2021 mit drei Ausstattungsvarianten. Spezifische optische Merkmale und die umfassende Serienausstattung steigern den Wert jedes einzelnen Modells noch weiter. Die Ausstattungslinie CULT ist eine Hommage an die jugendliche Popkultur, gemacht für alle, die Stil suchen und dabei keine Kompromisse beim Preis eingehen wollen.

Die Ausstattungslinie DOLCEVITA wird ausschließlich für den Fiat 500 angeboten. Sie richtet sich an Fans eines glamourösen Lebensstils und ist inspiriert von den 1950er Jahren, als der 1957 präsentierte historische Fiat 500 seinen Weg als Stilikone begann.

Die Ausstattungsversion CROSS ermöglicht es, dem Großstadtdschungel und der Routine des Alltags zu entfliehen und zusammen mit der Familie Abenteuer außerhalb der Stadt zu erleben. Und schließlich richtet sich die Ausstattungsvariante SPORT gezielt an ein dynamisches und sportlich-elegantes Publikum.

Ausstattungspakete für noch mehr Technologie, Sicherheit, Komfort und Stil
Der ausgeprägte Charakter der einzelnen Ausstattungslinien von Fiat 500, Fiat 500X und Fiat 500L kann noch weiter betont werden. Mit Optionspaketen, wie dem Sicht Paket, dem Winter Paket oder dem „Magic Eye & Safety Plus“  Paket, lässt sich das eigene Fahrzeug individueller gestalten.

 

 

 

 

Verbrauchswerte

Fiat 500 Hybrid GSE 1.0 51 kW (70 PS)

4,1 l/100 km**

93 g/m**

Fiat 500X 1.0 GSE 88 kW (120 PS)

5,9 l/100 km**

135 g/m**

Fiat 500X 1.3 GSE 110 kW (150 PS)

6,2 l/100 km**

140 g/m**

Fiat 500X 1.3 Multijet 70 kW (95 PS)

4,6 l/100 km**

121 g/m**

Fiat 500X 1.6 Multijet 96 kW (130 PS)

5,0 l/100 km**

130 g/m**

Fiat 500L 1.4 70 kW (95 PS)

6,5 l/100 km**

149 g/m**

Fiat 500L 1.3 Multijet 70 kW (95 PS)

5,0 l/100 km**

131g/m**

** Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) und CO2-Emission kombiniert (g/km) nach dem gesetzlichen Messverfahren. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Zurück zur Übersicht