Kummich News

Zurück zur Übersicht

Hyundai i20 N - erstes Bildmaterial von den Wintertests des Prototypen

Hyundai testet seine Hochleistungsmodelle regelmäßig unter winterlichen Bedingungen, dieses Mal war auch der Prototyp des kommenden Hyundai i20 N dabei.

Auf den Bildern aus Schweden ist WRC-Fahrer Thierry Neuville bei den Tests des i20 Coupe WRC, des RM 19 und des i20 N Prototyp in der eisigen Landschaft zu sehen.

Sein Fazit zum Prototypen des neuen i20 N: "Ein interessantes Auto mit hoher Präzision und sehr einfacher Handhabung. Der Motor dreht sehr schön und auch das Geräusch ist beeindruckend. Ich freue mich darauf, dieses Auto in der WRC zu fahren."

 

Der neue i20 N

Nach dem Erfolg des i30 N und des i30 Fastback N entwickelt Hyundai mit dem neuen i20 N ein weiteres Hochleistungsfahrzeug, diesmal auf Basis der neuesten Generation des Kleinwagens i20 (Der neue i20 wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert und das Fahrzeug ist noch nicht im Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen im Rahmen der Markteinführung). Wie die anderen N Modelle wird auch der i20 N rennstreckentauglich und auf Straßen zugelassen sein. Weitere Informationen zum i20 N werden demnächst bekannt gegeben.

Wir freuen uns bereits darauf in diesem emotionalen Fahrzeug die Straßen rund um Nürnberg von unserem Standort in Fürth aus zu befahren.

Zurück zur Übersicht
Hyundai i20 N Prototyp Testfahrt in winterlicher Landschaft
Hyundai i20 N Prototyp Testfahrt in winterlicher Landschaft
Hyundai i20 N Prototyp Testfahrt in winterlicher Landschaft
Hyundai i20 N Prototyp Testfahrt in winterlicher Landschaft