Honda Neuheiten 2014

SH Mode 125 - bereit für das wahre Leben.

Wann war das letzte Mal, dass Sie die Welt um sich herum intensiv und in all ihren Facetten wahrgenommen haben? Der neue SH Mode 125 schafft die perfekte Verbindung von der virtuellen in die reale Welt. Einfach raus und bewusst frischen Wind spüren, die Geräusche der Stadt aufsaugen, die Farbenpracht genießen und persönliche Kontakte knüpfen. Das wahre Leben erwartet Sie.

 

Der neue SH Mode 125 meistert mühelos alle Herausforderungen, die der Alltag im Straßenverkehr mit sich bringt. Hohe Spritkosten, dichter Verkehr, schlechte Straßenverhältnisse, Parkplatzsorgen. Dank seinem hochmodernen e-SP (enhanced Smart Power) Motor mit Start-Stopp-Automatik sorgt er in seiner Klasse für unerreichte Effizienz und Umweltfreundlichkeit.

 

Integra. Das Beste aus zwei Welten.

Kurvenräuber oder Stadtflitzer? Warum nicht beides! Der neue Integra verbindet auf einzigartige Weise den Fahrspaß und die praktischen Vorteile eines Großrollers mit der Fahrdynamik eines Motorrads. Will heißen: Leichte und sichere Fahrbarkeit sowie unkomplizierte Bedienung treffen auf die starke Performance eines großen Bikes. Das Beste aus zwei Welten macht den Integra einzigartig!

 

Einzigartig ist auch das serienmäßige Doppelkupplungsgetriebe. Gemeinsam mit dem neu entwickelten 745-ccm-Zweizylinder und einem sportlich abgestimmten Fahrwerk inklusive Hinterradschwinge aus Aluminium sorgt der Scooter für jede Menge unkomplizierten Fahrspaß. So wird der Integra zum ersten Kurvenräuber unter den Stadtflitzern.

 

CRF250M. Das Funmoto.

Was könnte es Aufregenderes geben, als die Stadt in eine Drift-Arena zu verwandeln? Die CRF250M macht's möglich. Wer nicht auf den Spaß einer Supermoto verzichten möchte, aber vor allem einen starken Partner für den Alltag braucht, wird mit dieser Maschine sicher glücklich werden. Vor allem, weil das Bike erstklassige Technik mit spektakulärer Optik verbindet.

Das Einzylinder-Herz der CRF250M schlägt dabei für alles, was man auf Asphalt anstellen kann. Vom Ritt durch enge Straßenschluchten bis zum Kurvenräubern. Für solche Einsätze wurde die Maschine konzipiert: Sie besitzt ein straffes Fahrwerk, leistungsfähige Bremsen und 17 Zoll Speichenräder mit Straßenreifen. Die perfekte Kombination für aufregenden Fahrspaß.

 

CBR650F. Auf die Straße, fertig, los!

Es gibt nicht viele Bikes, die als sportliche Allrounder im Alltag punkten und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Unserer neuen CBR650F gelingt das fast schon spielerisch! Die vollverkleidete Maschine hat alles, was man braucht, um sportlich und – dabei nicht selbstverständlich – sparsam unterwegs zu sein. Dass Einsteiger und erfahrene Biker so eine super Figur machen, gehört zu den weiteren Stärken des kompakten Supersportlers.

 

Im Vordergrund der CBR650F steht ein neu entwickeltes, ansehnliches Vierzylinder-Triebwerk mit 649 ccm Hubraum, das in Sachen Laufkultur, Drehfreude und nicht zuletzt Effizienz ganz nach vorne fährt. Ein knackiges Sechsganggetriebe, das dynamisch abgestimmte Fahrwerk und sichere ABS-Bremsen tun ihr Übriges, um die nur 211 kg schwere Maschine zu einem handlichen, einfach beherrschbaren Kurvenstürmer zu machen.

 

CB650F. Stark in Form und Funktion.

Die Straße im Blick und Spaß im Sinn: Mit der CB650F stehen einem in solchen Situationen alle Wege offen. Einzige Voraussetzung ist, dass diese Wege asphaltiert sind. Dann kann′s losgehen, dann kann man dem muskulös gestylten, handlichen Allrounder so richtig die Sporen geben. Dass auch bei großen Fahrspaß-Orgien die Betriebskosten klein bleiben, macht die CB650F in der Mittelklasse fast unschlagbar.

 

Herzstück der Maschine ist ein neu entwickeltes, ansehnliches Vierzylinder-Triebwerk mit 649 ccm Hubraum, das in Sachen Laufkultur, Drehfreude und nicht zuletzt Effizienz ganz nach vorne fährt. Ein knackiges Sechsganggetriebe, das dynamisch abgestimmte Fahrwerk und sichere ABS-Bremsen tun ihr Übriges, um die nur 208 kg schwere Maschine zu einer handlichen, einfach beherrschbaren Spaßmaschine zu machen.

 

CTX700N. Entspannung erfahren.

Aufsteigen und abschalten. Ein Moment, den jeder Biker von ganzem Herzen genießt. Vor allem, wenn er auf der CTX700N Platz nehmen kann, unserem neuen tourentauglichen Cruiser. Denn hier steht besonders das Abschalten im Vordergrund: u. a. ein Verdienst des serienmäßigen Doppelkupplungsgetriebes, das ein sportliches, lückenloses und komfortables Fahren ermöglicht – genau das Richtige, um den stressigen Alltag weit hinter sich zu lassen.

 

Die 48 PS starke, markant gestaltete Maschine ist dabei perfekt auf die A2-Führerscheinklasse abgestimmt – und verspricht entspannten Fahrspaß. Als Herzstück des Ganzen wirkt ein neu entwickelter Zweizylinder, der perfekt mit dem modernen, komfortabel abgestimmten Fahrwerk harmoniert. Dabei unterstützen eine aufrechte Sitzposition und die Beinhaltung das unglaublich einfache Handling – das man so einem Bike auf den ersten Blick nie zugetraut hätte. Und das einen noch schneller abschalten lässt.

 

NC750S. Das pure Fahrvergnügen.

Um echten Fahrspaß zu erleben, braucht es nur eines: ein puristisches, fahraktives Motorrad wie die NC750S. Gebaut, um zu begeistern. Einsteiger wie erfahrene Biker. Denn kaum etwas zieht einen so stark in den Bann wie ein spannendes, kraftvolles Naked-Bike, das für reine Formen und pures Vergnügen steht. Die unkomplizierte NC750S punktet u.a. bei Anschaffungs- sowie Unterhaltskosten, Qualität und Technik.

 

Hier kommt ein neu entwickelter Zweizylinder mit 745 ccm Hubraum zum Einsatz, kombiniert mit einem optionalen, innovativen Doppelkupplungsgetriebe und Features wie ProLink-Hinterradaufhängung, ABS-Bremse oder LCD-Multifunktionsdisplay. Ebenfalls Serie: ein dynamisches Handling, lange Wartungsintervalle und ein großes Helmfach dort, wo sich bei anderen Bikes der Tank verbirgt.

 

NC750X. Abenteuer für alle.

Wenn aus Alltag Abenteuer wird, steckt bestimmt unser neues Crossover-Bike, die NC750X dahinter. Verboten günstig und unverschämt gut, lädt sie jeden dazu ein, mit ihr ins Abenteuer zu starten. Egal ob Großstadtdschungel, Landstraße oder Gebirgspass – die NC750X ist für alle Späße zu haben. Die aufrechte Sitzposition, das leichte Handling sowie moderne Technik passen zu Einsteigern, Umsteigern und erfahrenen Bikern gleichermaßen.

 

Dabei macht ein neues Dreiviertelliter-Triebwerk ordentlich Druck. Zusammen mit dem optionalen Doppelkupplungsgetriebe und modernsten Features wie z. B. ProLink Hinterradaufhängung und ABS-Bremsen ist die NC750X bestens gerüstet. Günstige Unterhaltskosten sowie lange Wartungsintervalle (12.000km) machen sie dabei noch attraktiver.

 

VFR800F. Der Ausdauersportler.

Der schönste Ausdauersport, den man sich denken kann? Motorradfahren, zumindest wenn es nach der neuen VFR800F geht, unserem schlanken Sporttourer. Eine kompakte, elegante Maschine, die man mit ihrem kräftigen V4 Triebwerk jeden Tag aufs Neue zu sportlichen Höchstleistungen treiben mag – weil dies so komfortabel geht wie nie zuvor.

 

Die VFR800F folgt mit ihrem Charisma den legendären Vorgängern. In allen anderen Bereichen überholt sie diese. Dem 106 PS starken V4 Motor mit variabler Ventilsteuerung sei Dank! Mit hochmodernem Fahrwerk, Einarmschwinge und ABS-Bremse macht das Motorrad auch bei längeren, sportlich gefahrenen Touren eine erstklassige Figur – vor allem weil viele weitere attraktive Features serienmäßig an Bord sind. So muss Ausdauersport für Biker aussehen!

 

Die Fireblade. Superbike-Legende.

Performance und Prestige tragen denselben Namen: Fireblade! Einst der erste Supersportler seiner Art – und seitdem unzählige Male auf Platz 1. Ein Held der Rennstrecke und der Straße – dank der "totalen Kontrolle", die das Bike ermöglicht. Bestes Beispiel dafür: die Isle of Man TT, die tollkühne Fahrer mit der Fireblade fünf Mal in Folge gewinnen konnten. Jetzt starten erstmals zwei Versionen: eine weiterentwickelte Fireblade für Straßenfahrer und die SP-Version für Enthusiasten und aktive Rennfahrer.

 

Beide zeigen sich in Höchstform – wie es sich für ein High-Performance-Bike gehört. Die Technik ist vom Feinsten: So kommt ein hochmoderner, hoch drehender 16-Ventil-Reihenvierer mit 999,8 ccm Hubraum zum Einsatz, in Verbindung mit einem knackigen Getriebe plus Anti-Hopping-Kupplung. Ein Sportfahrwerk und die Supersport-Version von Combined ABS runden das Ganze ab und bringen die Fireblade auch in Sachen Fahrspaß ganz nach vorne!

 

CTX1300 CTX1300. Der Charakter-Tourer.

Die besten Motorräder der Welt setzen nicht nur jede Menge Leistung, sondern auch große Emotionen frei. So wie die CTX1300, unser neuer Custom Tourer. Gebaut, um ein besonderes Ziel zu erreichen: dem Fahren wieder eine Seele zu geben. Mit unverwechselbarem Style, unvergleichlicher Stärke und einer unglaublichen Ausstattung wie z. B. formschönen Packtaschen, einer tollen Audioanlage und serienmäßigen Heizgriffen. Beste Voraussetzungen, um große wie kleine Touren in Angriff zu nehmen.

 

Herzstück der tief geduckten, elegant gestreckten Maschine ist ein bulliger V4 Motor mit 1.261 ccm Hubraum und einzigartiger Laufkultur. Ein Kardanantrieb, das komfortable Fahrwerk inklusive Traktionskontrolle sowie die modernen Combined ABS Bremsen passen perfekt zum entspannten Charakter des Motorrads. Damit ist die CTX1300 auch beim genussvollen Cruisen in ihrem Element und wird dabei für ein Fahrgefühl sorgen, das selbst erfahrenste Biker selig macht.